AusbildnervereinZeichner EFZ
Fachrichtung
Architektur
Zeichner EFZ
Fachrichtung
Ingenieurbau
Zeichner EFZ
Fachrichtung
Innenarchitektur
Zeichner EFZ
Fachrichtung
Landschaftsarchitektur
Zeichner EFZ
Fachrichtung
Raumplanung

Sekretariat

Ausbildnerverein Raum- und Bauplanung Nordwestschweiz
Katharina Hermann
Barcelonastrasse 15
4142 Münchenstein
T 061 331 08 67
info@arb-nw.ch

Aktuelles
 

Wir suchen 3 Objekte

Für die überbetrieblichen Kurse der Zeichner Fachrichtung Architektur werden 3 Objekte gesucht.
Melden Sie sich, wenn Sie uns ihr Objekt zur Ausbildung zur Verfügung stellen möchten.

>>> weitere Infos: Wir suchen ein Objekt (pdf)


 

Generalversammlung 2016

Dienstag, 12. April 2016, 17.30 Uhr
Restaurant Viertelkreis, Gundeldingerstrasse 505, 4053 Basel
>>> Protokoll GV 2016
>>> Jahresbericht 2015


 

Vorstandssitzungen 2016

Di, 09.02.2016 17.30
Di, 22.03.2016 17.30
Di, 12.04.2016 17.30 GV
Di, 03.05.2016 17.30
Di, 21.06.2016 17.30
Di, 23.08.2016 17.30
Di, 27.09.2016 17.30
Di, 01.11.2016 17.30
Mi, 07.12.2016 17.30



 

Berufsschau Pratteln 2015

Der ARB-NW war vom 21. bis 25. Oktober 2015 an der Berufsschau in Pratteln anwesend und stellte die Berufe Zeichner EFZ aller fünf Fachrichtungen vor.

Für ihr Engagement an der Berufsschau 2015 bedanken wir uns bei folgenden Firmen:

- Artevetro Architekten AG, Liestal
- baubüro insitu ag, Basel
- Holinger AG, Liestal
- Geocad + Partner AG
- Gruner Böhringer AG, Oberwil
- Peter Jäckle AG, Laufen
- Jauslin Stebler AG, Muttenz
- Jermann Ingenieure + Geomatiker AG, Arlesheim und Zwingen
- Lukas Dickmann GmbH, Basel
- Lehner Tomaselli Architekten, Sissach
- Proplaning AG, Basel
- Rapp Architekten AG, Basel
- Rapp Infra AG Basel
- Schnetzer Puskas Ingenieure AG, Basel
- Schwob & Sutter Architekten AG, Bubendorf
- Sutter Ingenieur- und Planungsbüro, Arboldswil
- Tiefbauamt Baselland, Liestal
- Vischer AG, Architekten und Planer, Basel
- Dominique Wyss, Gelterkinden
- ZPF Ingenieure AG, Basel

>>> www.berufsschau.ch

(16.12.2015)
Berufsschau 2015


 

Berufsschau Basel 2014

Der ARB-NW war vom 23. bis 25. Oktober 2014 an der Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse anwesend und stellte die Berufe Zeichner EFZ aller fünf Fachrichtungen vor.

Für ihr Engagement an der Berufsschau 2014 bedanken wir uns bei folgenden Firmen:

- A. Aegerter & Dr. O. Bosshardt AG, Basel
- ArchiTeam Design, Liestal
- Artevetro Architekten, Liestal
- Atelier-Gemeinschaft, Basel
- Baubüro in situ AG, Basel
- BRI-Architekten, Basel
- Bühler + Partner Architekten AG, Bottmingen
- Buser + Mitarbeiter Architekten AG, Muttenz
- Eglin Ristic Ingenieurbüro AG, Basel
- Ferrara Architekten AG, Basel
- Gruner AG Ingenieure und Planer, Basel
- Gschwind Architekten AG, Basel
- Handschin Schweighauser Architekten ETH/SIA, Basel
- Holinger AG, Liestal
- Itten + Brechbühl AG, Basel
- Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Muttenz
- Lehner + Tomaselli AG, Sissach
- Luca Selva AG, Basel
- Moser Architekt GmbH, Basel
- Nussbaumer Trüssel Architekten und Gestalter AG, Basel
- PM Haus AG, Ormalingen
- Proinnova AG, Aesch
- Proplaning AG, Basel
- Renus Group AG, Wallbach
- Schnetzer Puskas Ingenieure AG, Basel
- Scherer Architekten AG, Liestal
- Tiefbauamt Basel-Landschaft, Liestal
- Wanner Partner Architekten GmbH, Muttenz
- ZPF Ingenieure AG, Basel

>>> www.berufsschau.ch

(3.11.14)
Berufsschau 2014


Berufsschau 2014
 

Auswertung Fragebogen

Der Vorstand hat entschieden, keine Wertung der einzelnen Antworten zu formulieren, weil die Auswertung zeigte, dass bei den vielen Fragen der Berufsbildung auch die unterschiedlichen Bürostrukturen eine Rolle spielen und sich die Schwerpunkte der Betriebe sehr unterscheiden.

Wichtig ist: einige Punkte sind zwingend zu befolgen, nämlich jene die durch Gesetze und Verordnungen geregelt sind. Diese Punkte sind auf den Auswertungen hervorgehoben.

Spannend ist sicher auch der Umgang mit den Medien (Natel, Internet, Musik etc.). Ein Punkt scheint dem Vorstand sehr wichtig, jener der die Aufgaben und Arbeiten der Lernenden im Betrieb abfragte. Hier stellten wir Differenzen fest. Nicht alle Lernenden haben zum Beispiel die Möglichkeit sich während der Ausbildung mit der Baustelle und mit der Umsetzung durch Handwerker auseinanderzusetzen. Diese Unterschiede haben die ÜK-Verantwortlichen aufgenommen und entschieden, einen ÜK Architektur mit Schwerpunkt Baustelle anzubieten.

>>> Auswertung Architektur
>>> Auswertung Ingenieure

(24.3.2014)
Fragebogen
 

Berufliche Grundbildung Zeichner/in EFZ

Im kommenden Frühjahr 2014 findet erstmalig das Qualifikationsverfahren (Lehrabschlussprüfung) nach den neuen Vorschriften statt.

Hier finden Sie die Unterlagen von der Informationsveranstaltung
vom 24. Okt. 2013 an der FHNW Muttenz

>>> Fragebogen
>>> Präsentation QV - allgemeiner Teil ZVA und ZVA und Detailpräsentation ZVA
>>> Präsentation QV Ingenieurbau 2014


(6.11.2013)
 

Berufsschau Liestal 2013

Der ARB-NW war vom 23. bis 27. Oktober 2013 an der Berufsschau in Liestal anwesend und stellte die Berufe Zeichner EFZ aller Fachrichtungen vor.

Für ihr Engagement an der Berufsschau 2013 bedanken wir uns bei folgenden Firmen:

- A. Aegerter & Dr. O. Bosshardt AG, Basel
- Archidee, Liestal
- Architektur Rolf Stalder AG, Münchenstein
- Artevetro Architekten, Liestal
- baubüro in situ ag, Basel
- Bau- und Verkehrsdepartement, Tiefbauamt, Basel
- Burckhardt + Partner AG, Basel
- Eglin Ristic AG, Basel
- Ferrara Architekten AG, Basel
- Gruner AG, Basel
- Jauslin + Stebler Ingenieure AG, Muttenz
- Jermann AG, Zwingen
- Lehner + Tomaselli AG, Sissach
- PM Mangold Holzbau AG, Ormalingen
- Proplaning AG, Basel
- Schnetzer Puskas Ingenieure AG, Basel
- Stierli + Ruggli Ingenieure + Raumplaner AG, Lausen


>>> www.berufsschau.ch

(1.11.13)
Berufsschau 2013
 

Basler Berufs- und Bildungsmesse 2012

vom 18. bis 20. Oktober 2012

Der Ausbildnerverein Raum- und Bauplanung Nordwestschweiz war auch an der diesjährigen Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse mit dem Stand vertreten. Vom 18. bis 20. Oktober 2012 zeigte der Verein das Berufsfeld der Zeichnerberufe auf. Die verschiedenen Fachrichtungen wie Architektur und Ingenieurbau, sowie Landschaftsarchitektur, Innenarchitektur und Raumplanung wurden den jungen Leuten näher gebracht.

Viele Gespräche zwischen Besuchern, Lernenden und Fachpersonen zeigten ein grosses Interesse an den Berufen unseres Berufsfeldes.
Die meisten Fragen bezogen sich auf die Voraussetzungen an die Grundbildung, den Unterschied zwischen den einzelnen Zeichnerberufen sowie den Weiterbildungsmöglichkeiten. Es war für die beteiligten Büros als Vertreter des Ausbildungsvereins Raum- und Bauplanung ein interessanter Informationsaustausch, von dem alle profitiert haben. Der grosse Andrang und die vielen Fragen sind ein Beweis dafür, dass sich der Aufwand gelohnt hat.

Für das Engagement bedanken wir uns bei folgenden Büros:

Baubüro in situ, Basel
Flubacher-Nyfeler + Partner AG, Basel
Gruner AG, Basel
Herzog & de Meuron, Basel
Jauslin + Stebler AG, Muttenz
lehnertomaselliarchitekten, Sissach
Proplaning AG, Basel

Berufsmesse 2012
 

Berufsschau Pratteln 2011

vom 26. bis 30. Oktober 2011
>>> www.berufsschau.ch


 

Basler Berufs- und Bildungsmesse 2010

vom 14. bis 16. Oktober 2010

Der Ausbildnerverein war mit dem neuen Stand an der Basler Berufsmesse, die erstmals in der Rundhofhalle statt fand.

Berufsmesse 2010
 

Swissbau 2010

Der Ausbildnerverein hatte an der Swissbau einen Stand in der Sonderausstellung auf dem Messeplatz.

(16.1.2010)
100116_swissbau_01
 

Siegerprojekt Standbau

Dieses Projekt wurde von der Jury zur Ausführung ausgewählt.

>>>Jurybericht

(11.10.2009)
091011_Stand_Sieger